Paar, das

Paar, das; -e, -[e]s: 1. zwei zusammengehörende oder eng miteinander verbundene Menschen oder Dinge 2. muss manchmal mit einem dicken Seil zusammengehalten werden, damit es nicht auseinanderfliegt

Kalt|front, die

Kalt|front, die; -n, -: 1. Linie, die die gegen Warmluft vordringende Kaltluft begrenzt 2. sieht in Realität ganz schön bedrohlich aus, diese Linie

Re|sort, das

Re|sort, das; -s, -s: 1. Unterkunft, Hotel; attraktiv gelegene Ferienanlage 2. englisch resort, eigentlich = Ausweg, Rettung, Zuflucht 3. oft im Besitz eines Oberhaupts eines arabischen Stammes, das durch die Förderung von Erdöl zu Reichtum gekommen ist

Ka|min, das

Ka|min, das; -s, -e: 1. über das Dach hinausragender oder auch frei stehend senkrecht hochgeführter Abzugsschacht für die Rauchgase einer Feuerungsanlage 2. auch mit Wasser betrieben, was zu schöneren Resultaten führt

Greif|vo|gel, der

Greif|vo|gel, der; -vögel, -s: 1. Vogel mit kräftigen Beinen, deren Zehen starke, gekrümmte, spitze Krallen aufweisen, die dem Greifen und Töten der Beute dienen 2. manchmal aber auch in aller Ruhe, des Tötens müde, den Sonnenuntergang betrachtend

Trak|tor, der

Trak|tor, der; -en, -s: 1. speziell zum Ziehen von angehängten Lasten, besonders von landwirtschaftlichen Maschinen, Geräten, dienendes Kraftfahrzeug 2. man möchte gar nicht immer so genau wissen, was aus den angehängten Lasten heraussprüht

Kir|che, die

Kir|che, die; -en, -en: 1. geweihtes Gebäude mit einem oder mehreren [Glocken]türmen, in dem die Mitglieder einer christlichen Glaubensgemeinschaft Gottesdienst abhalten, beten, liturgische Handlungen vollziehen u.a. 2. ist manchmal noch im Dorf, wird aber immer häufiger von Strommasten überragt

Kon|dens|strei|fen, der

Kon|dens|strei|fen, der; -, s: 1. am Himmel sichtbarer schmaler weißer Streifen, der sich bei ausreichend kalter und feuchter Luft durch Kondensation von Wasserdampf in den Abgasen eines Flugzeugs bildet  2. rot leuchtend kurz bevor das Flugzeug in die Sonne stürzt